Die Enthüllung meines kleinen Make-up-Raums und des Vanity Space

Wenn Sie mir auf Instagram folgen und sich meine Instagram-Geschichten ansehen, werden Sie wissen, dass ich damit beschäftigt bin, in meinem kleinsten (und möglicherweise skurrilsten) Raum zu arbeiten. Ich hatte es anfangs für den Raum “Jack n ‘Jill” gehalten, da er in den USA zur Bezeichnung von Badezimmern verwendet wird, die von zwei verschiedenen Schlafzimmern aus zugänglich sind – in der Regel zwei Kinderzimmern, daher der Name. Jetzt haben wir zu Hause etwas Ähnliches. Es ist nur 207 cm x 180 cm (oder etwa 6’10 “x 5’11”) und kann nur vom Hauptschlafzimmer und vom zweiten Schlafzimmer aus erreicht werden, das derzeit als mein Büro / Ankleidezimmer genutzt wird.

Dieser Beitrag kann einige Partnerlinks enthalten.

Die Enthüllung meines kleinen Make-up-Raums und des Vanity Space

Jetzt haben wir keine Pläne, es in ein Badezimmer umzuwandeln – die Sanitärinstallation wäre ein Alptraum, da es sich an der Vorderseite des Hauses befindet, und die Optionen, die uns zur Verfügung stehen, um es in ein Badezimmer umzuwandeln, sind den Aufwand nicht wirklich wert. Außerdem haben wir nach Abschluss der Arbeiten zwei Badezimmer im Haus, die für uns zwei ausreichend sind. Was also mit diesem winzigen, seltsamen Raum tun?

Die Enthüllung meines kleinen Make-up-Raums und des Vanity Space

Aus dem ursprünglichen Nachlassverzeichnis: Die hier angegebenen Maße sind falsch, aber Sie können sehen, wie das, was als Ankleidezimmer bezeichnet wird, zwischen dem Master links und dem zweiten Schlafzimmer rechts liegt.

So sah es aus, als wir einzogen…

Die Enthüllung meines kleinen Make-up-Raums und des Vanity Space

Wie gesagt, ich habe ein kombiniertes Büro- und Ankleidezimmer – mein Schreibtisch und mein Sideboard sowie meine Kommode und Kleiderstange befinden sich alle im selben Raum. Aber mir wurde klar, dass es wirklich keinen Ort gab, an dem ich meine Eitelkeit oder meine Regale in der kleinen Garderobe in meinem alten Haus aufbewahren konnte. So wurde dieser winzige Raum mit seinem schönen hellen Fenster zu meinem ‘Make-up-Raum’.

Die Enthüllung meines kleinen Make-up-Raums und des Vanity Space

In meinem Büro ist das Farbschema schwarz, gold, rosarot, grau und weiß (hier gibt es noch viel zu tun – wie diese schrecklichen Böden!). Nachdem das Schlafzimmer gerade renoviert wurde , sind die Farben schwarz , gold, rosa, grau und weiß – hier ein Muster erkennen?

Die Enthüllung meines kleinen Make-up-Raums und des Vanity Space

Der Blick aus dem Büro, durch das Ankleidezimmer und in das Hauptschlafzimmer – wie Sie sehen, ist alles miteinander verbunden!

Es war also sinnvoll, diese beiden Räume mit einem ähnlichen Farbschema zusammenzubinden. Ich entschied, dass Farbe die einfachste und schnellste Möglichkeit ist, meinem kleinen Make-up-Raum eine Erfrischung zu geben, ohne viel zusätzliches Geld zusammen mit ein paar kleinen Updates zum Ankleiden des Raums auszugeben. Ich werde dich jetzt aus deinem Elend rausbringen und dir zeigen, wie es jetzt aussieht (und dann können wir die Veränderungen durchsprechen!)…

Die Enthüllung meines kleinen Make-up-Raums und des Vanity Space

Nachdem ich verschiedene Muster gekauft hatte, landete ich bei Hellebore der Little Green Paint Company – einer sanften und warmen rosafarbenen Farbe, die fast genau zu meinem MADE Talia-Bett passte , sowie den rosafarbenen Vorhängen von JD Williams , die in meinem Zimmer hängen Büro. Glücklicherweise stimmten sie zu, mit mir an diesem kleinen Makeover zu arbeiten, und schickten die Farbe direkt heraus. Am nächsten Tag habe ich das Bild fertiggestellt und muss nur erwähnen, wie unglaublich es war, mit der Farbe zu arbeiten! Ich habe es geliebt – es hat eine schöne Textur, eine unglaubliche Deckung und atemberaubende Pigmentierung. Ich bin ein riesiger Fan dieser Farbe (es kann wirklich die beste sein, die ich je benutzt habe) und werde in Zukunft definitiv mehr kaufen.

Die Enthüllung meines kleinen Make-up-Raums und des Vanity Space

Nachdem das Gemälde fertig war, konnte ich mich weiter um den Raum kümmern! Da der Raum so klein ist, ist es wirklich WIRKLICH schwierig, richtig zu schießen, aber hoffentlich kann man die Idee bekommen. Ich habe auch ein leichtes Geständnis – es ist nicht zu 100% fertig!

Die Enthüllung meines kleinen Make-up-Raums und des Vanity Space

Ich beschloss, das Wandregal, das sich bereits hier befand, aufzubewahren. Es ist nicht das schönste Regal, das Sie je gesehen haben, aber es war sehr robust und fest verankert und ich wollte es nicht wirklich entfernen, um die Wände nicht zu beschädigen. Plus, sie sind sehr praktisch für das Anzeigen und Speichern einiger meiner Sachen, also dachte ich, ich würde mit ihnen arbeiten!

Die Enthüllung meines kleinen Make-up-Raums und des Vanity Space

Ich beschloss, die Regale mit einem klebrigen Plastikrücken aus Marmor zu umwickeln, um sie ein wenig zu verfeinern, erkannte aber nach meinem Start, dass ich nicht genug hatte, um beide Regale zu machen! (#fail) Wie Sie sehen können, wurde nur ein Regal erstellt. Ich warte nur noch auf eine weitere Rolle und ich kann das erledigen! Es ist kein großes Ding, aber ich weiß, dass einige von Ihnen ziemlich adleräugig sind und dies bemerken würden, also dachte ich mir, ich würde es anerkennen! Ha!

Die Enthüllung meines kleinen Make-up-Raums und des Vanity Space

Ich beschloss auch, das Regal in der gleichen mintgrünen Farbe zu verlassen, die ich in meinem alten Ankleideraum hatte . Ich überlegte kurz, eine andere Farbe neu zu streichen, aber sie haben bereits ein paar Iterationen und Malfarben durchlaufen.

Die Enthüllung meines kleinen Make-up-Raums und des Vanity Space

Da es sich nur um billige IKEA Billy-Bücherregale handelt, die wir vor Jahren mit Farbe, Trimm und Tapete ein wenig aufgepeppt haben (Sie können sehen, wie wir es hier gemacht haben) , war es wahrscheinlich nicht die Zeit / Kosten / Mühe wert – im Grunde konnte ich es nicht Sie müssen sie nicht noch einmal neu malen und wollten, dass dieser Raum fertig ist. Also ja, ich war faul !! Ha! Es geht ihnen gut, ich hasse sie nicht, obwohl ich sie irgendwann wahrscheinlich ersetzen / ändern werde.

Die Enthüllung meines kleinen Make-up-Raums und des Vanity Space

Die Enthüllung meines kleinen Make-up-Raums und des Vanity Space

Für den Moment hält der eine neben dem Schminktisch meine am häufigsten verwendeten Schuhe und Taschen, und der andere ist praktischer und hält einige Schuhe sowie alle meine Haarpflege- und Hautpflegeprodukte.

Die Enthüllung meines kleinen Make-up-Raums und des Vanity Space

Da ich die Kosten für dieses kleine Makeover unbedingt niedrig halten wollte, war der einzige große Kauf, den ich für das Zimmer machte, der süße graue Samtstuhl mit Messingbeinen von Cult Furniture . Ich hatte jahrelang eine Louis Ghost Chair-Reproduktion in meiner Umkleidekabine, aber sie sah ziemlich zerschlagen und zerkratzt aus.

Ich hatte noch nie zuvor bei Cult Furniture bestellt, war aber sehr beeindruckt von der hohen Qualität des Stuhls, wenn die Preise so günstig sind. Ich habe etwas über £ 100 dafür bezahlt (sie bieten einen kleinen Rabatt an, wenn Sie sich für ihre E-Mails anmelden, also habe ich sie ausgenutzt), aber ich denke, es ist ein ziemlich guter Betrug für den Elowen-Stuhl von Anthropologie, der viermal so teuer ist!

Die Enthüllung meines kleinen Make-up-Raums und des Vanity Space

Möglicherweise erkennen Sie den Vernay Console Desk in meinem Beitrag “Fantasiebüro” an MADE . Die zierliche Größe, die klaren Linien und die praktischen Aufbewahrungsfächer machten es zur idealen Wahl für den Einsatz als Eitelkeit und es passt sich perfekt an die Stelle unter dem Fenster an. Darüber hinaus speichere ich mein Make-up und meine am meisten erreichbaren Gegenstände. Ich habe diesen Spiegel schon seit Jahren, entschied mich jedoch, ihn mit etwas Goldsprühfarbe ein wenig aufzufrischen.

Die Enthüllung meines kleinen Make-up-Raums und des Vanity Space

Ich wurde auch mit dem Alfa Italia Pink Fön- und Glätteisen-Reiseset von Chill Cabinet ausgestattet . Das Set gibt es in ein paar verschiedenen Farben, aber ich habe HARD für diese wunderschöne Korallenrosa Farbe gefunden. Es ist ein atemberaubendes kleines Set. Mit 1200 Watt für den Haartrockner und einer Temperatur von bis zu 190 ° C für die Glätteisen haben sie tatsächlich einen ziemlichen Schlag in ihrer zierlichen Größe. Ich nehme sie auf jeden Fall mit, wenn wir bald in den Urlaub fahren, aber sie sehen in dem kleinen Fall so süß aus, dass ich sie auch hier nur zeigen musste!

Die Enthüllung meines kleinen Make-up-Raums und des Vanity Space

Das ist also mein kleines Make-up-Zimmer! Es ist winzig, aber es funktioniert wirklich gut für mich, wenn ich mich für den Tag zusammensetze. Ich habe noch ein paar weitere Dinge für diesen Raum geplant, einschließlich neuer Beleuchtung, die ich hoffentlich bald zeigen kann, und ich denke auch darüber nach, die Decke zu tapezieren (wenn ich erst einmal herausgefunden habe, wie das möglich ist)!

Die Enthüllung meines kleinen Make-up-Raums und des Vanity Space

Also noch ein paar Dinge, die ich noch erledigen muss, aber vorerst mag ich diesen kleinen Raum. Ich würde gerne wissen, was Sie denken! Lass es mich in den Kommentaren wissen.

Haftungsausschluss: Das Farb- und Reise-Styling-Set wurde kostenlos als Gegenleistung für meine unvoreingenommene Überprüfung zur Verfügung gestellt, aber wie immer sind alle Bilder, Wörter und Meinungen meine eigenen. Ich arbeite nur mit Marken, die ich liebe und finde, dass dir auch gefallen wird! Vielen Dank, dass Sie die Marken unterstützen, die Swoon Worthy unterstützen.

Hast du diese Beiträge gesehen?

Die Enthüllung meines kleinen Make-up-Raums und des Vanity Space

You may also like...